Zum Inhalt

Access-Datenbanken

Die vorliegende Version 3 des Schild-Informationssystems unterstützt nur noch MySQL-Schilddatenbanken. Doch viele Schulen scheuen den Umstieg von Access auf MySQL. In diesem Falle gibt es zwei Möglichkeiten, das SchildInfo-Tool dennoch verwenden zu können.

Schild-Migrationstool

Wenn das Schild-Informationssystem ohnehin nur gelegentlich verwendet werden soll (z.B. zur Veranschaulichung von Notenbildern oder zum Export von Klassen- und Kurslisten), dann genügt es, die Access-Datenbank hin und wieder manuell in eine MySQL-Datenbank zu überführen. Hier hilft das kostenlose Migrationstool, das auf der SchildNRW-Tool-Seite zum Download angeboten wird. Für die erstmalige Migration gibt es zudem eine detaillierte Anleitung.

Für eine häufigere Konvertierung der Access-Datenbank in eine MySQL-Datenbank stehen mehrere kommerzielle Lösungen bereit. Eine von ihnen ist Navicat MySQL. Hier kann die Konvertierung sogar über die Kommandozeile ausgelöst und damit vollständig automatisiert werden.